Klicken Sie HIER um zur Screenreader optimierten Version zu wechseln.

Kunsthandwerk(281)

Savonnerie

(Sonstiges Kunsthandwerk)

  • Unbekannt
  • MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst/Gegenwartskunst
  • Großer bunter Blumenstrauß über einer goldgelben Regencemuschel mit purpurrotem Akanthuswerk auf lichtem Grund, Fragment eines großen Savonnerieteppichs, Wolle, Paris, 2. Hälfte 18. Jahrhundert

Sonnenschirm

(Sonstiges Kunsthandwerk)

  • Unbekannt
  • MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst/Gegenwartskunst
  • Seide weiß-rot, Griff und Stock: Elfenbein, geschnitzt, Gestänge: Metall; Gestell um 1830, Bezug um 1890

Druckstoff

(Sonstiges Kunsthandwerk)

  • Unbekannt
  • MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst/Gegenwartskunst
  • Weiß mit violetter Landschaft, Leinen, Leinwandbindung bedruckt, Frankreich, 18. Jahrhundert

Druckstoff

(Sonstiges Kunsthandwerk)

  • Unbekannt
  • MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst/Gegenwartskunst
  • Beige mit braun-roter Chinoiserie, Baumwolle, Leinwandbindung bedruckt, Frankreich, 18. Jahrhundert

Druckstoff

(Sonstiges Kunsthandwerk)

  • Unbekannt
  • MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst/Gegenwartskunst
  • Beige mit violettem Blumenmuster, Baumwolle, Leinwandbindung bedruckt, Frankreich, 18. Jahrhundert

Druckstoff

(Sonstiges Kunsthandwerk)

  • Unbekannt
  • MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst/Gegenwartskunst
  • Weiß mit violettem (jetzt braunem) Muster, Leinen, Leinwandbindung bedruckt, Frankreich, Mitte 18. Jahrhundert

Druckstoff

(Sonstiges Kunsthandwerk)

  • Unbekannt
  • MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst/Gegenwartskunst
  • Weiß mit rotem figuralem Muster, Leinen, Leinwandbindung bedruckt, Frankreich, 18. Jahrhundert

Druckstoff

(Sonstiges Kunsthandwerk)

  • Unbekannt
  • MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst/Gegenwartskunst
  • Weiß mit violettem figuralem Muster, Baumwolle, Leinen, Leinwandbindung bedruckt, Frankreich, 4. Viertel 18. Jahrhundert

Druckstoff

(Sonstiges Kunsthandwerk)

  • Unbekannt
  • MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst/Gegenwartskunst
  • Weiß mit roter Chinoiserie, Leinen, Leinwandbindung bedruckt, Frankreich, 18. Jahrhundert

Fragment einer Dalmatik

(Sonstiges Kunsthandwerk)

  • Unbekannt
  • MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst/Gegenwartskunst
  • Samtbrokat, violetter Samt auf Goldgrund, lineare Granatranken in violetter Samtmusterung, große waagrecht gereihte Blattschilde mit üppigen breiten Blattzacken in violettem Samt und zwei Florhöhen mit Goldwappenreihen, in den Blattschilden Granatäpfel mit Goldwappen und Blüten in linearer Samtzeichnung, die Ranken verschlungene Rankenpaare mit Granatäpfeln, Blüten und kleinen Kronen, Seide und vergoldetes Silber, Italien, um 1500

Reliefsamt

(Sonstiges Kunsthandwerk)

  • Unbekannt
  • MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst/Gegenwartskunst
  • Roter Reliefsamt in zwei Florhöhen: Granatrosen und Krone auf einer doppelstieligen symmetrischen Ranke mit Verknotungen, Seide, Venedig, 16. Jahrhundert

Gewebefragment

(Sonstiges Kunsthandwerk)

  • Unbekannt
  • MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst/Gegenwartskunst
  • Roter Reliefsamt in zwei Florhöhen, Granatrosen und Krone auf doppelstieliger symmetrischer Ranke mit Verknotungen, Seide, Unterkante mit rosa Leinenbändchen eingefasst, Venedig, 16. Jahrhundert

Kasel

(Sonstiges Kunsthandwerk)

  • Unbekannt
  • MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst/Gegenwartskunst
  • Blauer Granatsamt, vertiefte Musterung: kleine Granatäpfel in großen breit geränderten Blattschilden mit Arabesken-Ansätzen am Blattkelch, die Blattschilde von kleinen Granatäpfeln bekrönt, entwickelt aus zarten parallel geführten Ranken, in den Zwickeln kleine Granatblüten, Seide, Italien, Ende 15. Jahrhundert

Gewebefragment

(Sonstiges Kunsthandwerk)

  • Unbekannt
  • MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst/Gegenwartskunst
  • Blauer Granatsamt, vertiefte Musterung: kleine Granatäpfel mit Blüten in waagrecht gereihten Blattschilden, die Blattschilde gekrönt von pinienähnlichen Granatäpfeln, kleiner Streifen, zusammengesetzt aus zwei Fragmenten, Seide, Italien, 15. Jahrhundert

Gewebefragment

(Sonstiges Kunsthandwerk)

  • Unbekannt
  • MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst/Gegenwartskunst
  • Blauer Granatsamt, vertiefte Musterung: kleine Granatäpfel mit kleinem Blattwerk und neun ausstrahlenden Blüten in fünfzackigen großen Blattschilden, bekrönenden kleinen Ranken mit Granatäpfeln und Blüten, zwei zusammengesetzte Streifen, Rapport unvollständig, Seide, Italien, um 1460

Gewebefragment

(Sonstiges Kunsthandwerk)

  • Unbekannt
  • MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst/Gegenwartskunst
  • Violetter Granatapfelsamt, broschiert, bahnbreiter Rapport (unvollständig): üppiges Samt-Rosenschild, Granatapfel in linearem Samt mit Goldnoppen auf üppigem gewundenem Rankenstamm, der Stamm überkreuzt von goldenem Geäst mit Granatäpfeln, die Blattrose umkränzt von kleinen Rosetten und Blättern, Seide, Metallfäden, Italien, um 1500

Zwei Gewebefragmente

(Sonstiges Kunsthandwerk)

  • Unbekannt
  • MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst/Gegenwartskunst
  • Samt, rotvioletter Granatsamt, vertieftes Muster, waagrecht gereiht, Granatapfel mit fünf ausstrahlenden Blüten in fünffach geschweiftem Blattfeld, Seide, Italien, um 1460

Gewebefragment

(Sonstiges Kunsthandwerk)

  • Unbekannt
  • MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst/Gegenwartskunst
  • Samtkasel, grüner Samt in zwei Farben, blaugrüner Flor auf gelbgrünem Grund, vertieftes Granatmuster, waagrecht gereiht, Granatapfel mit elf ausstrahlenden Blüten in siebenfach geschweiftem Blattfeld, symmetrische Ranken mit Blüten, Seide, Italien, um 1460

Gewebefragment

(Sonstiges Kunsthandwerk)

  • Unbekannt
  • MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst/Gegenwartskunst
  • Roter Granatsamt, vertiefte Musterung: kleine Granatäpfel in waagrechten, doppelstichigen Blattschilden und in den von ungestielten Blattschilden umschlossenen Zwickeln, unter den Blattreihen eine horizontal geführte zarte Ranke mit Granatäpfeln, verknoteten Ästchen und kleinen Blüten, Seide, Italien, um 1450

Vier Gewebefragmente

(Sonstiges Kunsthandwerk)

  • Unbekannt
  • MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst/Gegenwartskunst
  • Samtbrokat, blauer Samt mit goldbroschürten Granatäpfeln in Siebenpassfeldern, auf der Spitze der Passfelder drei vertieft liegende Blüten in einem neunzackigen Blatt, zu den Zwickeln goldbrochierte Granatbäumchen, Seide, Italien, um 1460