Klicken Sie HIER um zur Screenreader optimierten Version zu wechseln.

Kunsthandwerk(281)

Schnalle

(Sonstiges Kunsthandwerk)

  • Unbekannt
  • MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst/Gegenwartskunst
  • Bronzeschnalle mit Zungenansatz, deutsch, 14. Jahrhundert

Flasche

(Gefäße)

  • Unbekannt
  • MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst/Gegenwartskunst
  • Blau, mit gravierter Inschrift: '1686', Material: Glas, Silber; Technik: Diamantriss; Leiden, Holland, 1686

Becher

(Gefäße)

  • Schaper, Johann (zugeschrieben)
  • MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst/Gegenwartskunst
  • Glas, auf drei Kugelfüßen, zylindrisch, Nürnberg, 17. Jahrhundert, Schwarzlotmalerei
  • Unbekannt
  • MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst/Gegenwartskunst
  • Ovale Bergkristallschale in vergoldeter Bronzefassung. Die kartuschenförmige Rückwand ist oben in der Mitte mit einem Cherubim zwischen Renaissance-Rollwerk reliefiert und schwingt unten beiderseits in symmetrischem, mit Blattwerk belegtem Barock-Bandwerk aus. In der Mitte, im Achteck unter Glas Miniatur des Jesusknaben, segnend und mit Kreuz, in Öl. Als oberer Abschluss ein Kreuz. Die vergoldete Rückseite ist mit einem Gewächs aus Rollwerk, Blättern und Apfel graviert, und hat einen Haken zum Einlassen in die Wand. Süddeutsch, um 1600
  • Unbekannt
  • MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst/Gegenwartskunst
  • Für drei Kerzen, feuervergoldete Bronze, Wien, um 1780

Mörser

(Gefäße)

  • Unbekannt
  • MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst/Gegenwartskunst
  • Bronze, Ringgliederung am Mundrand, am Fußrand und in der Mitte, Delphin-Doppelhenkel, Anfang 16. Jahrhundert, vermutlich Innsbrucker Gießhütte

Stangenglas

(Gefäße)

  • Unbekannt
  • Kunsthistorisches Museum
  • 1592 datiert, Hall in Tirol, Glas

Kurfürstenglas

(Gefäße)

  • Unbekannt
  • Kunsthistorisches Museum
  • um 1640, Böhmen (?), Glas, Durchmesser: 10,5 cm

Pelike

(Gefäße)

  • Unbekannt
  • Kunsthistorisches Museum
  • Ton, unteritalienisch, apulisch, rotfigurig (Frau und Jüngling, Manteljünglinge), 350 - 340 v. Chr.

Handleuchter

(Leuchter)

  • Unbekannt
  • Wien Museum
  • Handleuchter, glatte Zylinderform, quadratische Fußplatte, Henkelgriff in Schlangenform, Silber, 1815

Türfüllungen

(Sonstiges Kunsthandwerk)

  • Hoffmann, Josef (1870-1956)
  • Wien Museum
  • Zwei kleine Türfüllungen, Gegenstücke; sezessionistische Frauenfigur mit Lotosblume; Intarsien in Ahorn, dunkel gefärbtem Nussholz und Perlmutter

Salzfässer

(Gefäße)

  • Unbekannt
  • Wien Museum
  • Zwei Salzfässer in Form kleiner rechteckiger Aufsätze, Silber, 1853, Meisterzeichen NM

Rechaud

(Sonstiges Kunsthandwerk)

  • Unbekannt
  • Wien Museum
  • gerundeter Sockelunterteil und Aufsatzteil, an der Wandung Panorama - Jagddarstellung, Porzellan, Bindenschild, 1838
  • Unbekannt
  • Wien Museum
  • Kaffee-, Tee-, Milchkanne, Zuckerschale und zwei Schalen mit Untertassen; weiß mit Goldrändern, in den Feldern Sepiabilder der Tugenden, Beschriftung französisch, Blaumarke, 1809; Kaffeekanne Höhe 12,5 cm, Teekanne Höhe 10,3 cm, Milchkanne Höhe 12,3 cm , Zuckerschale 8,6 x 11,1 x 9,4 cm, Tassen Höhe 6 cm, Durchmesser 6,4 cm, Untertassen Durchmesser 13,6 cm

Stier im Kampf mit einem Hund

(Sonstiges Kunsthandwerk, Skulpturen)

  • Unbekannt
  • Wien Museum
  • Porzellangruppe auf Sockel; weiß glasiert, um 1750

Vase

(Gefäße)

  • Unbekannt
  • Wien Museum
  • in Amphorenform, hellgelb und weiß, teilweise vergoldet, mit Abbildung Wien, Adlergasse - Ecke Rotenturmstraße, um 1850, Porzellan

Tischler Leim aus Nestroys Lumpazivagabundus

(Sonstiges Kunsthandwerk, Skulpturen)

  • Unbekannt
  • Wien Museum
  • Porzellanfigur; Augarten, weiß glasiert

Schuster Knieriem aus Nestroys Lumpazivagabundus

(Sonstiges Kunsthandwerk, Skulpturen)

  • Unbekannt
  • Wien Museum
  • Porzellanfigur; Augarten, weiß glasiert

Schneider Zwirn aus Nestroys Lumpazivagabundus

(Sonstiges Kunsthandwerk, Skulpturen)

  • Unbekannt
  • Wien Museum
  • Porzellanfigur; Augarten, weiß glasiert

Trinkservice

(Gefäße)

  • Unbekannt
  • Wien Museum
  • Zwei Fußbecher, eine Zuckerdose mit Deckel, eine große Flasche mit Stöpsel, eine kleine Flasche ohne Stöpsel, eine Anbieteplatte, um 1850, Glas weißüberfangen, Golddekor, Blumenmalerei, Anbieteplatte: 34 cm, Flasche Höhe: 34,5 cm